Essstörung

Behandlung einer Essstörung bei Expatriate Dipl.-Psychologin Bernadette van Wouw

Woran erkenne ich eine Essstörung?
Wenn Sie eine Essstörung haben, ist Nahrung eine Obsession geworden. Sie denken viel an Essen, Gewicht, Kalorien und Gewichtsverlust. Die Obsession beeinflusst Ihre Stimmung, Ihr Leben und bringt eine ganze Menge Angst und Anspannung mit sich. Sie haben keine feste Struktur in Ihren Ernährungsgewohnheiten, so wie die normale Mengen von Lebensmitteln. Da es viel von Scham gibt, wird eine Essstörung meistens vorenthalten für die Umwelt. Wenn Sie eine Essstörung haben, fühlen Sie sich oft unsicher, einsam, düster, inferior und unzufrieden mit Ihrem Aussehen.

Mögliche Merkmale einer Essstörung

  • Sie haben Angst vor Übergewicht
  • Sie sind immer damit beschäftigt Gewicht zu verlieren
  • Sie ändern Diäten mit sich überessen (Binge Eating)
  • Sie versuchen Ihr Gewicht zu kontrollieren mittels bewegen, erbrechen und Abführmittel
  • Sie haben eine starke Neigung zur Kontrolle

Expatriate Psychologin Bernadette van Wouw behandelt folgende Essstörungen:

Für die Heilung einer Essstörung ist es wichtig die zugrunde liegenden Ursachen zu kennen. Da eine Essstörung eigentlich eine äußere Manifestation ist von dem was los ist in dir konzentriert die Behandlung sich auf die Stärkung Ihrer Selbstachtung und zur Reduzierung der Gefühle von Leere, Schuld und Scham. Ich arbeite stark von der Intuition und bin deswegen in der Lage schnell zu verdeutlichen, welche Faktoren zu Ihren persönlichen Symptomen haben beigetragen mit klare Richtung für Verbesserungen. Ich verwende die psychologischen Behandlungsmethoden, die Ihre Situation anpassen.

Weitere Informationen über die Behandlung von Essstörungen und andere Probleme in der Praxis von Dipl.-Psychologin Bernadette van Wouw finden Sie unter Behandlung.